Willkommen!
26
Apr

Herbst-Wandertage am Meißner

Unsere Wanderexperten haben sich für diesen Herbst etwas ganz besonderes ausgesucht. Die Fahrt führt vom 30.09. – 04.10.2016 in den Nordteil des osthessischen Berglandes, nach Bad Sooden am Fuße des „Hohe Meißner“.

Überregional bekannt ist der „Hohe Meißner“ als evtl. Heimat des Märchen „Frau Holle“. Also lasst Euch überraschen.

Weitere Informationen findet Ihr unter Fahrten. Anmeldungen ab sofort möglich .

31
Mrz

Traumhafte Tage in Livigno

Osterfamilienskifreizeit in Livigno

livigno2016

 

 

 

 

 

 

 

Eine Familienskifreizeit im wahrsten Sinne des Wortes hat der Skiclub Horn-Bad Meinberg in den Osterferien durchgeführt. 47 Teilnehmer, vom Enkelkind bis zum Großvater verbrachten eine Woche in Livigno (Italien).

Aufgrund der Höhenlage des Skigebietes (2800m) herrschten dort traumhafte Wintersportbedingungen. Pulverschnee, leere Pisten und eine Woche Sonnenschein, soviel Glück hat man nicht so oft. Die Weitläufigkeit und Vielfalt der Pisten sorgten für rasantes und abwechslungsreiches Skifahren. Man hörte von allen Teilnehmern immer nur das Wort „traumhaft“, einfach nur „traumhaft“.

Das Hotel Bucaneve in Livigno war ein idealer Standort mit direkter Busanbindung an die Skigebiete „Mottolino“ und „Carosello 3000“. Komfort und Leistung des Hotels und die Freundlichkeit des Personals ließen keine Wünsche offen. Die Kinder besuchten einen vom Skiclub gesponserten Skikurs mit Privatskilehrer und manch guter Tropfen an der Apres-Skibar oder im Hotel rundeten die Skitage ab.

Alles in allem eine gelungene Fahrt des Skiclubs Horn-Bad Meinberg. Reiseleiterin Annette Gowin und alle Teilnehmer waren sich einig: „In Livigno waren wir nicht das letzte Mal!“

Erste Fotos findet Ihr unter Bilder 2016.