Willkommen!
22
Mai

#LippeSagtDanke#wirsagendanke

Liebe Skiclubmitglieder,

der Kreissportbund Lippe hat eine tolle Aktion gestartet, die uns die Möglichkeit bietet, unseren Mitgliedern, Aktiven und Unterstützern für Ihre Treue DANKE zu sagen.

In den vergangenen Wochen war es auch für uns als Verein nicht ganz einfach. Mit der Absage/Stornierung von 2 Skifreizeiten und den wöchentlichen Fitnessangeboten kam das Vereinsleben zum völligen Stillstand. Um so mehr freuen wir uns über die Resonanz bei den jetzt wieder angebotenen Aktivitäten, wie das Radfahren und Nordic Walking. Auch dafür möchten wir DANKE sagen.

Aber wir schauen natürlich mit großen Erwartungen auf die kommende Skisaison. Unsere Reiseleiter sind mit Hochdruck in den Vorbereitungen der einzelnen Veranstaltungen. Da es hier jedoch verständlicherweise sehr viele offene Fragen für uns als Reiseanbieter zu klären gibt, bleibt es spannend welche Möglichkeiten sich bieten werden.

Der Hintertuxergletscher öffnet bereits wieder zum 29.05.2020, das macht natürlich Hoffnung.

Drücken wir die Daumen, dass wir mit unserem traditionellen OPENING,  Anfang Dezember, wieder in die Saison starten und die ersten Spuren in den Schnee ziehen können. 

Bleibt gesund, wir halten Euch auf dem Laufenden.

 

Euer Vorstand 

08
Mai

Wir starten wieder… Update Corona Maßnahmen im Skiclub

Liebe Skiclubmitglieder,

nachdem die Regierung diese Woche weitere Lockerungen, auch im Bereich Outdoor Sport, zugelassen hat und wir dies im Vorstand diskutiert haben, können wir unter Einhaltung aller Vorschriften wieder mit unseren sportlichen Aktivitäten starten.

  •  Nordic Walking am 08.05.2020
  •  Radfahren am  13.05.2020
  •  die nächste Wanderung findet am 07.06.2020 statt

Folgende Vorgaben müssen dabei beachtet werden -> jeder  Teilnehmer muss folgende Voraussetzungen erfüllen und dies bei der Anmeldung zur Sporteinheit bestätigen:

  •  es bestehen keine gesundheitlichen Einschränkungen oder Krankheitssymptome
  •  es bestand für mindestens 2 Wochen kein Kontakt zu einer infizierten Person
  •  vor und nach der Sporteinheit muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden,   dieser kann während der Sporteinheit abgelegt werden
  •  die Hygienemaßnahmen -> in unserem Fall “ Abstand halten “ werden eingehalten 
  •  verzichtet auf Fahrgemeinschaften und reist individuell an
  •  der/die Übungsleiter/in wird Anwesenheitslisten führen, sodass mögliche Infektionsketten zurückverfolgt werden können.

Da wir alle unseren Sport lieben und wieder ausführen wollen, werden wir auch das schaffen. Letztendlich muss jedes Mitglied für sich entscheiden wie es zu diesen Lockerungen/Vorgaben steht und unter diesen Voraussetzungen den Sport ausführen möchte. Wir freuen uns, Euch bei einer der nächsten Veranstaltungen wieder zu sehen.

Euer Vorstand 

27
Apr

Update – CORONA Maßnahmen im Skiclub

Liebe Skiclubmitglieder,

leider zwingt uns die aktuelle Lage auch weiterhin alle sportlichen Veranstaltungen abzusagen.

-> Alle Zusammenkünfte in Sportvereinen sind weiterhin untersagt !

Das heisst die wöchentlichen Fahrradtouren ab Mai werden vorerst nicht stattfinden.

Die Saison-Abschlußfeier am 08.05.2020 können wir nicht durchführen.

Sobald es neue Richtlinien gibt werden wir euch hier informieren. Bitte bleibt gesund.

Euer Vorstand 

18
Mrz

Update CORONA – Maßnahmen im Skiclub

Liebe Skiclubmitglieder,

auf Grund neuer Auflagen der Bundesregierung müssen wir erneut reagieren. 

-> Alle Zusammenkünfte in Sportvereinen sind untersagt !

Ab sofort werden alle Aktivitäten des Skiclub Horn-Bad Meinberg e.V. eingestellt, d.h. 

die Nordic Walking und Wander – Veranstaltungen werden bis auf bis weiteres nicht stattfinden!

Sobald es neue Richtlinien gibt werden wir euch hier informieren. Bitte bleibt gesund.

Euer Vorstand 

 

14
Mrz

CORONA-Maßnahmen im Skiclub

Liebe Skiclubmitglieder,

leider wird nun auch der Skiclub mit der Ausnahmesituation – CORONA – konfrontiert. Wir als Vorstand haben daher folgende Entscheidungen getroffen:

Ab sofort wird die FITNESS-Gymnastik für diese Saison eingestellt.

Nordic Walking wird weiterhin stattfinden, da wir hier mit eigenem Gerät und im Freien unterwegs sind.

Das Gleiche gilt für die erste Sonntagswanderung am 05.04.2020, auch diese wird wie geplant stattfinden.

Letztendlich muss jeder Teilnehmer für sich entscheiden, ob er an den Veranstaltungen teilnehmen möchte. Für alle folgenden Veranstaltungen werden wir Euch hier auf dem laufenden halten. In diesem Sinne bleibt alle gesund.

Wir hoffen auf Euer Verständnis.

Der Vorstand 

 

 

04
Mrz

Wanderplan 2020

Unser Wanderplan für 2020 ist fertig !

Die 1. Wanderung in dieser Saison startet am 05.04.2020, Treffpunkt ist der Parkplatz Kaufland in Detmold um 9.30h.

Die Wanderung führt Rund um die Ortmühle -> „Der Mittelpunkt von Lippe“

Weitere Info´s rund ums Wandern findet Ihr unter der Rubrik -> Wanderungen

Wanderplan 2020 hier!

26
Feb

Eindrucksvolle Alpin-Skitour 2020 in den Dolomiten

Campitello im Val di Fassa war seit 2012 zum 4. Mal Ziel der 52 Alpinskisportler des Ski-Clubs Horn-Bad Meinberg. Wie bisher, war die Gruppe im Hotel Crepes de Sela untergebracht und wurde mit kulinarischen Kreationen verwöhnt. Organisator Georg Henneke konnte zahlreiche neue Teilnehmer begrüßen. Die Dolomiten machten bei bestem Wetter ihrem Ruf, als Weltnaturerbe zu den schönsten Bergen der Welt zugehören, alle Ehre. Bei besten Pisten- und Schneebedingungen boten sich den Teilnehmern reichlich Alternativen für verschiedenste Skitouren. Die Sellaronda mit den 500 Pistenkilometern der dazugehörigen Skigebiete lud zu einer faszinierenden Entdeckungsreise ein. Es war ein tolles Gefühl, über die Pisten durch die herrliche Winterlandschaft zu gleiten. Einhellige Meinung der Teilnehmer, die Dolomiten bleiben auch zukünftig ein äußerst reizvolles Ziel für unseren Skiclub.  

(Bild durch anklicken vergrößern)

19
Feb

Wieder eine gelungene Hüttentour 2020

Hüttentour Skiclub Horn Bad Meinberg

Das Ziel der 9. Hüttentour war die Bergeralm im Skigebiet Saalbach/Hinterglemm im Salzburger Land. Das Skigebiet bietet mit 270 Pistenkilometer sehr abwechslungsreiche Bedingungen. Die 47 Teilnehmer übernachteten auf der 1.550 m hoch gelegenen Bergeralm, welche nur mit Ski erreichbar ist. Die Möglichkeit vor dem Frühstück auf jungfräulichen Skipisten als erstes in das Tal ab zu fahren hat jeden Teilnehmer begeistert. Sonnenaufgang und Sonnenuntergang wurden bei gutem Wetter genossen. Reiseleiter Lars Bicker freute sich besonders über die vielen neuen Teilnehmer, die an dieser Fahrt des Skiclubs teilnahmen. Das gesamte Fahrtenprogramm des Skiclubs HBM ist für die Saison 19/20 komplett ausgebucht und unterstreicht die gute Resonanz der Touren.

 

(Bild durch anklicken vergrößern)

26
Jan

Langlauf- und Wandertour nach Oberwiesenthal im Erzgebirge 2020

42 Teilnehmer machten sich mit dem Ski-Club Horn – Bad Meinberg auf den Weg nach Oberwiesenthal im Erzgebirge. Eigentlich als Langlauffahrt geplant, gab es leider für unsere Langläufer vor Ort keinen Schnee.
Eine Wanderung auf den Fichtelberg und eine Wanderung auf den Keilberg in Tschechien standen dann stattdessen auf dem Programm. Sowohl auf dem Keilberg als auch auf dem Fichtelberg haben wir wenigstens etwas Schnee vorgefunden.
Das Apres Skiprogramm fand in den Hütten rund um den Fichtelberg statt.
Am Samstag stand dann ein Ausflug nach Karlsbad in Tschechien auf dem Programm. Eine interessante Stadt, in der man viel besichtigen konnte. Auch die Unterbringung und das Essen im Rathaus Hotel in Oberwiesenthal waren sehr gut.

Auf der Rückfahrt waren sich alle mit Reiseleiterin Annette Gowin einig: Wieder eine gelungene Fahrt des Ski-Club Horn-Bad Meinberg, auch wenn diesmal kein Schnee vor Ort war. Das Alternativ – Programm war interessant und hat allen gefallen.
Wir werden bestimmt einmal wiederkommen.

Weitere Bilder findet Ihr unter Fotos -> Bilder 2020