Willkommen!
17
Dez

800. Mitglied im Ski-Club!

Wir begrüßen Lena Wallbaum als unser 800. Mitglied im Ski-Club.

Georg Henneke und Oliver Bekiersch haben Lena Wallbaum bei ihrer ersten Ski-Club-Fahrt zum Opening nach Serfaus-Fiss-Ladis mit einem Präsentkorb überrascht und vor Ort im Hotel im Oberinntal überreicht.

08
Dez

Ski-Club besucht Spier Fahrzeugwerk

An der Ostwestfalenstraße auf der Höhe von Bergheim liegt die Firma Spier Fahrzeugwerk. Auf dem Gelände stehen viele Fahrzeuge bekannter Dienstleister. Unweigerlich kommt die Frage auf, was macht denn Spier mit diesen Fahrzeugen? Dieser Frage gingen wir bei einem Besuch auf den Grund. Weiterlesen

25
Nov

25 Jahre Mitglied im Ski-Club

Im Rahmen der am 19. November stattgefundenen Jahreshauptversammlung, bedankte sich der Vorstand bei den 3 anwesenden von insgesamt 8 Jubilaren mit einem kleinen Präsent für die langjährige Treue zum Verein.

13
Okt

Nordic Walker auf Norderney

Bei bestem September-Sommerwetter verbrachten die Nordic Walker ein langes Wochenende auf Norderney. Neben ausgedehnten Walks am Strand entlang, wurde zur sportlichen Abwechselung auch eine Inselrundfahrt mit dem Fahrad unternommen. Und selbst ein Bad in der Nordsee war bei den Temperaturen für Alle eine willkommende Erfrischung.

20
Aug

Unterwegs am Niederrhein & im Ruhrgebiet

Keine andere Region in Deutschland verbindet (Industrie-) Kultur und Natur auf so engem Raum. Ausgehend von unserem Hotel in Duisburg radelten wir in 4 Tagestouren auf stillgelegten Bahntrassen, entlang des Rheins und auf landschaftlich schönen Kanaluferwegen. Die Touren (60-70 km/Tag) führten uns durch idyllische Landschaften des Niederrheins, zu geschichtsträchtigen Industriedenkmälern des Ruhrgebietes und Halden. Der Landschaftspark Duisburg-Nord, ein altes Hüttenwerk, erlebten wir bei Tag und bei Nacht. Die Besteigung des Hochofen 5 ist hier ein besonderes Erlebnis und die Lichtinstallationen tauchen das Hüttenwerk in der Nacht in ein faszinierendes Meer von Licht und Farbe. Schöne Ausblicke auf einen der größten Ballungsraume Europas bot uns die Halde Rheinpreußen mit dem Geleucht. Mal wieder war das Radeln im Ruhrpott ein besonderes Erlebnis, wir kommen bestimmt wieder.

08
Aug

Diemel und Twiste | Rad-Fluss-Erlebnis die 2.

Nachdem wir mit der vorherigen Tour die Emmer und Weser erkundeten, ging es diesmal an Diemel und Twiste. Start und Ziel war Germete. Die Strecke verlief größtenteils auf landwirtschaftlichen Wegen zum Twistesee nach Bad Arolsen. Dort angekommen lud der herrliche Sandbadestrand am Twistesee zu einer Erfrischung ein, was aber leider aufgrund der Temperatur ausfiel. Auf einem Bahnradweg ging es weiter nach Warburg mit einem Abstecher zur Kugelsburg mit einem herrlichen Ausblick auf Volkmarsen und die Umgebung.

19
Jul

Emmer und Weser | Rad-Fluss-Erlebnis mit dem Ski-Club

Als Rundkurs mit dem Start in Lügde erlebten wir entlang der Emmer und Weser grüne Auen und idyllische Landschaften, aber auch Bauwerke der Weserrenaissance, wie die berühmte Hämelschenburg. Der Weser Radweg von Emmerthal bis zur Solar Fähre Grave verläuft flussnah, entlang der Rühler Schweiz den Breitensteiner Klippen und bietet Radgenuss pur. Der Besuch der Münchhausen Stadt Bodenwerder war natürlich auch Teil der Tour. Der Rückweg führte uns über den Ottensteiner Panorama Höhenweg mit wunderschönen Ausblicken.