52 Teilnehmer bei der Osterskifreizeit nach Heiligenblut 2018

Die 25. Familienosterfreizeit des Ski-Club Horn-Bad Meinberg führte in diesem Jahr nach Heiligenblut am Großglockner. 52 Skiläufer verbrachten eine schöne Woche und hatten viel Spaß beim Skilaufen. Gut präparierte Pisten, Sonnenschein aber auch Neuschnee, alles haben wir in dieser Woche gehabt. Das familiengerechte Skigebiet bot viele Möglichkeiten. Ob Skiläufer oder Snowboarder, alle kamen auf ihre Kosten.

Das Hunguest-Hotel Heiligenblut war ein idealer Standort mit direkter Busanbindung an die Skiregion Großglockner. Das Frühstücksbuffet und das Abendessen ließen keine Wünsche offen.

An der Hotelbar oder in der „Mühle“ schmeckte das Bier und es wurden die Erlebnisse vom Tage ausgetauscht. Die Kinder und Jugendlichen vergnügten sich beim Kartenspiel.

Gruppenfoto Heiligenblut - Skiclub Horn-Bad Meinberg (2)Alles in allem wieder eine gelungene Fahrt des Ski-Club Horn-Bad Meinberg. Am Schluss waren sich alle mit Reiseleiterin Annette Gowin einig: Auch im nächsten Jahr soll es wieder eine Ostertour geben.

Fotos zu dieser Fahrt findet Ihr unter Bilder 2018.